Der Yarbo – Ihr multifunktionaler Robot für Gartenarbeit


Autonomer Schneeräumer Yarbo Snow Blower S1: Revolutionäre Innovation für die Hofreinigung

Die neueste Innovation von Yarbo, einem Unternehmen, das multifunktionale, autonome Roboter zur Hofreinigung entwickelt, steht vor dem Neustart. Nach langjähriger Entwicklung und umfassender Forschung hat Yarbo die Beta-Version seines autonomen Schneeräumers erfolgreich eingeführt und über Kickstarter eine Finanzierung in Höhe von 3,45 Millionen US-Dollar für die endgültige Version des Produkts erhalten.

Der Yarbo ist ein autonomes, modulares Robotersystem, das sowohl zum Schneeräumen als auch zur Rasenpflege verwendet werden kann. Er fährt auf Gummiketten und kann sich den meisten Außenbedingungen anpassen. Das automatische Fahrsystem des Yarbo wird von RTK-GPS-Navigation mit Genauigkeit auf Zentimeterebene angetrieben. Betreiber können über die Yarbo-App einen Reinigungsplan erstellen, mehrere Zonen verwalten und die effizienteste Route bestimmen.

Das innovative Gerät verfügt über ein Millimeterwellenradar, eine Front-Echtzeitkamera und Seitkameras zur Objekterkennung, um Zusammenstöße mit Passanten oder Hindernissen zu vermeiden. Bei Bedarf kann der Yarbo auch per drahtloser Fernbedienung gesteuert werden.

Der Yarbo benötigt etwa drei Stunden, um vollständig aufzuladen und kehrt automatisch zur Ladestation zurück, wenn die Batterie leer wird. Der Roboter wird von einem Lithium-Ionen-Akku mit niedriger Temperaturbeständigkeit betrieben, der bei Temperaturen bis zu -20° Fahrenheit betrieben werden kann.

Der Schneeräumer wird mit dem S1-Schneeräumeraufsatz ausgeliefert, der im Januar 2024 erhältlich sein wird. Der Schneeräumer hat eine Reinigungsbreite von 21 Zoll und eine maximale Schneeaufnahme von 12 Zoll. Mit dem S1-Anhang kann der Yarbo bis zu 6.000 Quadratfuß reinigen.

Zusätzlich zum Schneeräumer wird im Sommer 2024 das M1 Rasenpflege-Modul verfügbar sein, das über einen verstellbaren Schnitthöhe von 1,2 bis 4 Zoll und eine Schnittbreite von 20 Zoll verfügt. Das Yarbo und das M1-Anbaugerät können über 3 Hektar pro Tag mähen und bei Bedarf automatisch seine Betriebsfunktionen anpassen, um auf Wetteränderungen zu reagieren.

Die Preise und die Verfügbarkeit können sich ändern, daher empfehlen wir, die offizielle Website von Yarbo zu besuchen, um mehr Informationen zu erhalten und um das Gerät vorzubestellen.



Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert