Aufstieg des Weizens EU auf den Spuren von Chicago Aufstieg des Weizens EU auf den Spuren von Chicago

Aufstieg des Weizens EU auf den Spuren von Chicago


Aktuelle Entwicklungen auf den Getreidemärkten

Die Getreidepreise versuchen, das Jahr mit einer leichten Erholung abzuschließen, nachdem am Vortag ein Handelsschiff auf dem Weg in die Ukraine von einer Mine getroffen wurde. Trotz der geopolitischen Risiken bleibt die Erholung jedoch begrenzt. Auch das neueste Angebot des Gasc hat bestätigt, dass französischer Weizen gegenüber russischem und ukrainischem Weizen nicht wettbewerbsfähig ist. Der Mais hingegen bleibt aufgrund günstiger Regenfälle in Brasilien stabil bis rückläufig.

Verpassen Sie keine Entwicklungen auf den Agrarmärkten und bleiben Sie immer informiert. Besuchen Sie regelmäßig unsere Website, um die neuesten Informationen zu erhalten und diskutieren Sie die aktuellen Ereignisse in den Kommentaren.

Getreidepreise, internationale Agrarmärkte, Wettbewerbsfähigkeit von Weizen, Maismarktentwicklung

Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert