Steigerung des Einflusses und Werts modularer Landwirtschaft Steigerung des Einflusses und Werts modularer Landwirtschaft

Steigerung des Einflusses und Werts modularer Landwirtschaft


Revolution der Landwirtschaft: AmplifiedAg und seine Partnerschaften

Seit seinen Anfängen im Jahr 2015 ist AmplifiedAg innovative Pionier im Bereich der CEA-Technologie. Ihre modulare Farmtechnologie und die Software zur Überwachung von Anbaupflanzen haben die Möglichkeiten der landwirtschaftlichen Produktion revolutioniert, insbesondere für unabhängige Landwirte in Regionen, in denen Umweltfaktoren wie begrenzte Anbausaisonen oder hohe Salzkonzentrationen erhebliche Herausforderungen darstellen. In zwei kürzlichen Partnerschaften hat AmplifiedAg seine vertikale Farmtechnologie über unabhängige Farmen hinaus implementiert, um modulare Farminfrastrukturen für andere Betreiber im industriellen Maßstab zu erleichtern und sich auf zahlreichen Ebenen als wirkungsvoll zu erweisen.

Partnerschaft mit dem Südcarolinischen Justizvollzug und dem Landwirtschaftsministerium
Im vergangenen Oktober schlossen sich das South Carolina Department of Corrections und das Landwirtschaftsministerium mit AmplifiedAg zusammen und stellten Pläne und Mittel für die allererste vertikale Farm auf dem Gelände einer Justizvollzugsanstalt in den USA vor. Laut dem Unternehmen wird diese geplante 8-Modul-Farm in einem kommerziell relevanten Maßstab betrieben und bietet den Insassen der South Carolina’s Camille Griffin Graham Correctional Institution die Möglichkeit zu beruflichem Wachstum. Die modulare Infrastruktur und Technologie von AmplifiedAg bietet den Insassen eine einzigartige technische Qualifikation und Ausbildungsmöglichkeiten. Laut dem südcarolinischen Landwirtschaftskommissar Hugh Weathers wird diese Partnerschaft den Insassen eine sinnvolle Berufsausbildung und eine gesunde Arbeitsumgebung bieten und ihnen die Bedeutung der Landwirtschaft näherbringen.

In einer Einrichtung wie der Camille Griffin Graham Correctional Institution besteht ein großer Bedarf an hochwertigen Produkten, und dieses wegweisende Projekt zeigt die vielseitige Fähigkeit von AmplifiedAg, diese hohe Nachfrage zu befriedigen und die Technologie zu nutzen, um „48.000 Pfund Salat pro Jahr für das Verpflegungsprogramm der Einrichtung“ anzubauen. Jedes Modul hat die Fähigkeit, die Feinheiten einer derart präzisen Operation über die von AmplifiedAg bereitgestellte Software zu steuern – „Temperatur, Wasser, Luft, Licht, pH-Wert und Luftfeuchtigkeit“ – sowie „erhöhte Sicherheit für die Insassen und Mitarbeiter“. Mit jeder der 4 Propagierungs-Module, die 3.400 Pflanzen pro Ernte produzieren und 16 mal im Jahr ernten, glaubt AmplifiedAg-Gründer und CEO Don Taylor fest daran, dass „dieses Projekt das Potenzial hat, das tägliche Leben der Insassen positiv zu beeinflussen“ und die geschätzten Produktionsmöglichkeiten von „4.000 Salaten pro Woche zur Ernährungssicherung der Einrichtung“ beitragen.

Zusätzlich zu den offensichtlichen Vorteilen für die Insassen und für AmplifiedAg und seine Technologie zeigt diese Partnerschaft mit dem Südcarolinischen Justizvollzug, dass sich die skalierbaren Fähigkeiten und der wahrgenommene Wert des Unternehmens über die kleineren, unabhängigen Betreiber hinaus erstrecken.

Mit seiner hochmodernen, ganzheitlichen Farmmanagement-Software bietet AmplifiedAg den Insassen eine der fortschrittlichsten landwirtschaftlichen Berufsausbildungen und bereitet sie auf Erfolg im Wettbewerb des Arbeitsmarktes nach ihrer Entlassung vor – was zur Namensgebung des Projekts „Cultivating Futures“ von AmplifiedAg führt. Es zeigt die praktische Ausbildung und das Fachwissen, das den Insassen „durch das gesamte Spektrum der vertikalen Landwirtschaftsoperationen“ vermittelt wird und wöchentliche Aufgaben wie Aussaat, Umpflanzen, Ernte, Verarbeitung und Hygiene umfasst.

Was AmplifiedAg 2015 begann, um CEA zu optimieren, ist mittlerweile zu einer viel größeren Sache geworden. Abgesehen davon, dass es ein praktikabler Prozess ist, um den Anbau von Pflanzen zu kontrollieren, hat die Technologie und Struktur des Unternehmens gezeigt, dass sie viel breitere und skalierbare Auswirkungen hat. Durch seine neue Partnerschaft mit dem Südcarolinischen Justizvollzug beweist AmplifiedAg, dass vertikale Farmen das Potenzial haben, weitreichende, interdisziplinäre Vorteile für den Ertrag von Nutzpflanzen, die diese kultivieren, und die Gemeinschaften, in denen sie zu finden sind, zu bieten. Indem es seine Technologie dem Großhändler Senn Brothers Produce zur Verfügung stellt, zeigt das modulare Farmdesign von AmplifiedAg das Elite-Niveau der Kontrolle, die vertikale Landwirtschaft über die Qualität und Verteilung von Produkten bietet. Einst erschien sie als ein Werkzeug des unabhängigen Betreibers, hat AmplifiedAg das riesige Potenzial des Werts der vertikalen Landwirtschaft gezeigt, sich im Maßstab zu erweitern und über institutionelle Grenzen hinweg auszudehnen.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert