USDA 1890 National Scholar jongliert Verantwortungen USDA 1890 National Scholar jongliert Verantwortungen

USDA 1890 National Scholar jongliert Verantwortungen


Artikel zum Thema University Scholarship Program der USDA

Zakiah Goodlow, eine Einwohnerin Alabamas und Studentin im zweiten Jahr an der Alabama Agricultural and Mechanical University (A & M), verdankt dem USDA 1890 National Scholar Program und den USDA-Verbindungsbeamten, dass sie ihre vielen Verantwortlichkeiten in Einklang bringen kann. „Sie ermutigen mich, das Programm zu genießen“, sagte sie. „Sie erkundigen sich bei mir und stellen sicher, dass es mir gut geht.“

Gegenwärtig studiert Goodlow Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzen. Sie ist Percussionistin in der Marching Maroon and White Band der Alabama A & M, die den Macy’s Day Parade 2023 in New York City anführte – das erste Band einer historisch schwarzen Universität, das dies tat. Sie bringt diese vielfältigen Verantwortlichkeiten unter einen Hut und hat dennoch einen Notendurchschnitt von 4,0.

„Zakiah Goodlows Geschichte veranschaulicht die vielschichtigen Leistungen der USDA 1890 Scholars und hebt akademische Exzellenz, musikalisches Talent und ein Engagement für landwirtschaftlichen Dienst hervor“, sagte Anthony Hudson, USDA-Verbindungsoffizier an der Alabama A & M.

Das USDA 1890 National Scholars Program zielt darauf ab, die Anzahl der Studenten aus ländlichen und unterversorgten Gemeinden zu erhöhen, die an einer 1890 land-grant Universität Lebensmittel, Landwirtschaft, natürliche Ressourcen und verwandte Wissenschaften studieren. Das Stipendium deckt volle Studiengebühren, Bücher und Unterkunft ab und kann auch Berufserfahrung beim USDA beinhalten. Das Programm steht offen für Schüler des Abschlussjahres, die ihr erstes Studienjahr beginnen, sowie für Studenten im ersten, zweiten und dritten Studienjahr.

Als Goodlow erfuhr, dass die Alabama A & M – eine Universität, die sie bereits interessierte – auf der Liste der teilnehmenden Universitäten stand und dass das USDA 1890 Scholars Program ihre Wahl des Studiengangs unterstützte, sagte sie: „Ich habe die Gelegenheit ergriffen und bin durchgestartet.“ Sie hat keinen Blick zurückgeworfen.

Im Rahmen ihres Stipendiums absolvierte Goodlow letzten Sommer ein Praktikum im USDA Farm Service Agency-Büro in Huntsville, Alabama. Dort half sie dem Personal bei der Aktualisierung von Handbüchern, der allgemeinen Bürounterstützung, der Meldeberichterstattung und der Recherche von lokalen Verwaltungseinheiten für Landwirte. Ein Höhepunkt des Praktikums war der Besuch eines örtlichen Bauernhofs, Tate Farms in Meridianville, Alabama, an den sie sich als Kind erinnerte.

Goodlow schätzt die Verbindungen, die sie durch das USDA und seine Partner geknüpft hat, und ist begeistert von den Möglichkeiten, die ihr das USDA 1890 National Scholars Program in den kommenden Jahren bieten wird.

Das 1890 National Scholars Program nimmt derzeit Bewerbungen für das Schuljahr 2024 an. Für weitere Informationen oder zur Bewerbung besuchen Sie das USDA 1890 National Scholar Program.

Kategorie/Thema:
– Gleichberechtigung
– Initiativen



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert