Der Pekannuss-Bauer, der den Markt für pflanzliche Milch revolutionieren will


Der wilde Pekannussbaum (Carya illionoisnensis) ist die einzige bedeutende Nusssorte, die in Nordamerika heimisch ist. Sein Wachstumsgürtel erstreckt sich von Nordmexiko bis Nord-Illinois, wobei Texas, New Mexico und Georgia die Hauptanbaugebiete für Pekannüsse darstellen. Pflanzenbasierte Milchalternativen haben in den letzten 15 Jahren einen Boom auf dem Markt erlebt und machen heute 15 Prozent aller Milchverkäufe aus. Doch obwohl es viele Milchalternativen gibt (darunter Mandel, Pistazie, Macadamia und vieles mehr), hat Pekannussmilch bisher nur einen winzigen Anteil in diesem Segment.

Pekana, gegründet von Kortney Chase, möchte das ändern. Chase



Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert