Biden-Harris Plan zur Erhaltung von Urwäldern: Historische Nationalpark-Änderung Biden-Harris Plan zur Erhaltung von Urwäldern: Historische Nationalpark-Änderung

Biden-Harris Plan zur Erhaltung von Urwäldern: Historische Nationalpark-Änderung


„Biden-Regierung plant Schutz von Altbeständen in US-Wäldern“

Die Regierung von Präsident Biden plant einen Schutz der alten und reifen Wälder auf nationalen Wäldern und Grasland in den Vereinigten Staaten. Dieser Schutz ist eine wichtige Maßnahme im Kampf gegen den Klimawandel und soll die Anpassungsfähigkeit der Wälder stärken.

Die alten und reifen Wälder spielen eine entscheidende Rolle im Ökosystem, da sie große Mengen Kohlenstoff speichern, die Biodiversität erhöhen und das Risiko von Waldbränden verringern. Der Plan sieht vor, die Waldbewirtschaftungspläne für insgesamt 128 Millionen Hektar Wald zu ändern, um den Schutz und die Pflege der Altbestände zu gewährleisten. Dabei sollen die besten verfügbaren wissenschaftlichen Erkenntnisse, einschließlich indigenen Wissens, einbezogen werden.

Mit dieser Maßnahme möchte die Regierung sicherstellen, dass die alten Wälder auch in Zeiten des Klimawandels gedeihen und weiterhin als wichtige Lösung im Kampf gegen den Klimawandel dienen.

Neben dieser geplanten Änderung gibt es bereits konkrete Aktionen, wie die Erstellung des ersten landesweiten Inventars von alten und reifen Wäldern sowie die Entwicklung von Strategien zur Förderung der Waldbestände und zur Unterstützung von Gemeinden in ländlichen Gebieten. Alle Maßnahmen sollen in Zusammenarbeit mit indigenen Gemeinschaften und weiteren Interessengruppen durchgeführt werden.

Die geplante Änderung der Waldmanagementpläne basiert auf fundierter Forschung und öffentlichen Kommentaren, um sicherzustellen, dass die Maßnahmen den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen gerecht werden.

Derzeit besteht die Möglichkeit, öffentliche Kommentare zu diesem Plan abzugeben, entweder über das Online-Formular oder per Post. Die Regierung von Präsident Biden setzt sich aktiv für die Erhaltung der natürlichen Ressourcen und Wälder in den Vereinigten Staaten ein und möchte mit diesen Maßnahmen einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Interessierte Bürger sind eingeladen, sich an der Diskussion zu beteiligen und ihre Meinungen und Vorschläge einzureichen.

Mit dieser geplanten Maßnahme möchte die Regierung sicherstellen, dass die Wälder in den Vereinigten Staaten für zukünftige Generationen erhalten bleiben und ihren Beitrag zum Schutz der Umwelt und des Klimas leisten.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert