Positive Kinder-Nachrichten 2023: Sicherheit und Freude im Fokus Positive Kinder-Nachrichten 2023: Sicherheit und Freude im Fokus

Positive Kinder-Nachrichten 2023: Sicherheit und Freude im Fokus


Titel: Gute Nachrichten für Kinder – 10 Erfolge im Jahr 2023 mit Hoffnung auf eine bessere Zukunft

Einleitung: Kinder haben das Recht auf eine saubere Umwelt, innovative Gesundheitslösungen und Schutz vor den Auswirkungen von Konflikten und Katastrophen. Im Jahr 2023 gab es trotz vieler Krisen und Herausforderungen auch positive Entwicklungen für Kinder. Im Folgenden werden 10 Erfolge vorgestellt, die Hoffnung auf eine bessere Zukunft für Kinder weltweit machen.

1. UN erkennt Kinderrecht auf saubere Umwelt an
Der Kinderrechtsausschuss der Vereinten Nationen hat im August erstmals offiziell klargestellt, dass Kinder ein Recht auf eine saubere, gesunde, nachhaltige Umwelt haben. Dieser entscheidende Schritt ist ein großer Erfolg für Kinderaktivist*innen.

2. Innovative Halskette rettet Kinderleben in Kenia
In abgelegenen Gebieten Kenias hat eine innovative Holzperlenkette zur Diagnose von Lungenentzündungen seit Jahresbeginn rund 200 Kinderleben gerettet. Im Rahmen des Projekts „Beads by Breath“ von Save the Children zählen Gesundheitshelfer*innen im Rhythmus der Atemzüge erkrankter Kinder die Perlen der Kette ab, um so frühe Warnzeichen für eine Lungenentzündung zu erkennen.

3. Familienzusammenführung im Sudan
Viele Kinder wurden beim Ausbruch der Kämpfe im Sudan im Südsudan von ihren Familien getrennt. Save the Children konnte in dieser Zeit 7.000 Kinder wieder mit ihren Eltern, Geschwistern oder anderen Verwandten zusammenbringen.

4. Bienen tragen zum Umweltschutz auf den Salomonen bei
Dank eines Programms von Save the Children und der lokalen Organisation Mai-Ma’asina Green Belt tragen Honigbienen auf den Salomonen dazu bei, Ökosysteme zu schützen.

5. Schutz suizidgefährdeter Kinder auf den Philippinen
Der philippinische Senat hat im September einen Gesetzentwurf zur Verbesserung der psychischen Gesundheitsversorgung von Kindern verabschiedet, nach monatelangen Kampagnen von Save the Children und anderen Organisationen.

6. Kaiserschnitte retten Babys in ruandischem Geflüchteten-Camp
Ein von Save the Children betriebenes medizinisches Zentrum in Ruanda hat die Gesundheit von Babys im Camp durch tägliche Kaiserschnitte deutlich verbessert.

7. Webserie für ein positives Bild von LGBTQI+ in Nepal
Die Webserie „Becoming“ zeigt ein positives Bild von LGBTQI+-Jugendlichen in Nepal und wurde von Save the Children und der nepalesischen Blue Diamond Society unterstützt.

8. Fortschritte für Kinder auf der COP28
Staats- und Regierungschefs einigten sich auf einen „Expertendialog“ über die Auswirkungen des Klimawandels auf Kinder, der beim Bonner Klimagipfel 2024 stattfinden soll.

9. Schutz von Schulen in Burkina Faso
Die Regierung in Burkina Faso hat einen Lenkungsausschuss eingerichtet, der die Umsetzung der „Safe Schools Declaration“ vorantreiben soll, um Schulen vor bewaffneten Angriffen zu schützen.

10. Pflegeeltern statt Heim in der Republik Côte d’Ivoire
Die Regierung von Côte d’Ivoire hat beschlossen, Kinder, die von ihren Eltern nicht versorgt werden können, in Pflegefamilien zu betreuen, anstatt sie in ein Heim zu bringen.

Schluss: Diese Erfolge unterstreichen die Bedeutung der Unterstützung von Organisationen wie Save the Children, um die Rechte und das Wohlergehen von Kindern weltweit zu fördern. Möchten Sie mehr über diese Themen erfahren oder Fragen stellen, wenden Sie sich bitte an unsere Pressestelle für weitere Informationen.

Word Count: 439



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert